Aktuelles

SchulchorPatenschaft 2017/18: RoRo Jugendchor Dresden
Jugendchor des Romain-Rolland-Gymnasiums Dresden

... AND THE Schulchorpatenschaft 2017/18 goes to:

RoRo Jugendchor Dresden!

 

Wir freuen uns sehr, dass der Jugendchor des Romain-Rolland-Gymnasiums Dresden uns im Rahmen der kommenden SchulchorPatenschaft durch die Saison 2017/18 begleiten wird.

 

Die Schülerinnen und Schüler und ihre Chorleiterin Katja Schöne können ab September 2017 mit dem Dresdner Kammerchor und seinem Leiter Hans-Christoph Rademann auf Tuchfühlung gehen. Die Jugendlichen werden von Mentoren und Mentorinnen aus den Kammerchor-Reihen mit Einzelstimmbildung individuell gefördert, erleben gemeinsame Probenarbeit mit den Profis und besuchen Konzerte. Programmatisches Herzstück der Patenschaft ist das Konzert „Trauer & Trost“ zum Pogrom-Gedenken im November 2017, das der RoRo Jugendchor mitgestalten wird.

 

„In der jungen Generation die Begeisterung für klassische Musik zu wecken – eine Begeisterung, die hoffentlich ein Leben lang anhält –, diese Aufgabe ist für mich und den Dresdner Kammerchor eine Herzensangelegenheit“, sagt Chefdirigent Hans-Christoph Rademann.

 

Seit 2013 schreibt der Dresdner Kammerchor SchulchorPatenschaften aus, um die sich alle interessierten Schulen bewerben können. In den vergangenen Jahren wurden der Jugendchor der Evangelischen Schulgemeinschaft Annaberg-Buchholz, der Chor des Vitzthum-Gymnasiums Dresden, der Chor der Rudolf-Hildebrand-Schule Markkleeberg und der Schulchor des Carl-von-Bach-Gymnasiums Stollberg/Erzgebirge mit einer Patenschaft gefördert.

Zurück