Konzertdetails

Zu Gast in Stuttgart

 

Dieses Jahr haben wir die Ehre beim Musikfest Stuttgart zu gastieren. Dort präsentieren die Frauenstimmen des Dresdner Kammerchors ein weltliches Programm, welches neben dem Komponisten Josef Gabriel Rheinberger auch andere spannende Komponisten der Romantik und Neuzeit umfasst.

 

»Die berühmten, zumeist weiblich geführten Salons des 19. Jahrhunderts sind ebenso legendär wie sagenumwoben. Da trafen sich Künstler:innen, Intellektuelle, Politiker und wohlhabende Bürger:innen zu Konversation und Kunstgenuss. Folgend Sie uns zur Mittagsstunde in einen imaginären Frühlingssalon voller wunderbarer, bildreicher und klangschöner Werke für Frauenchor und Pianoforte.«

Ankündigungstext Musikfest Stuttgart

Mittagskonzert Musikfest Stuttgart

 

Werke von

Josef Gabriel Rheinberger 1839-1901

Franz Schubert 1797-1828

Anton Urspruch 1850-1907

und anderen

 

Dresdner Kammerchor

Flóra Fábri Klavier
Jurgita Česonytė Leitung

 

Termin

Do 06. JUN 2024 / 12:30 Uhr / Stuttgart / Johanneskirche

Tickets

musikfest.de

Biografien

Jurgita Česonytė

Jurgita Česonytė wurde im litauischen Utena geboren. Von 2014 bis 2019 studierte sie Chordirigieren an der Kunstuniversität Graz bei Prof. Johannes Prinz.

Weiterlesen

Flóra Fábri

Flóra Fábri absolvierte ihr Studium in Budapest bei Anikó Soltész, in München bei Christine Schornsheim und in Essen bei Christian Rieger, in den Fächern Cembalo, historische Tasteninstrumente und Generalbaß.

Weiterlesen

Dresdner Kammerchor

Strahlend, transparent, homogen und flexibel: Für seine einzigartige Klangkultur wird der Dresdner Kammerchor international geschätzt. Der Künstlerische Leiter Hans-Christoph Rademann prägt diesen unverwechselbaren Klang seit der Gründung 1985 und führte den Chor zu weltweitem Renommee.

Weiterlesen

Zurück