Konzertdetails

Pumpenhausmusik

Willkommen zur brandneuen Kammerkonzertreihe des Dresdner Kammerchores! In der besonderen Atmosphäre des Alten Pumpenhauses an der Marienbrücke erleben die Zuhörer kontrastreiche Zusammenstellungen aus Alter und Neuer Musik. Das intime Format dieses Abends bringt Publikum und Künstler näher zusammen und hält so manche Überraschung bereit.

 

Der Saisonzyklus über die vier Elemente wird fortgesetzt mit einem Abend zum Thema „Feuer“. Barockes von Praetorius, Schütz und Morley wird modernen Klängen von Reger, Petr Eben, Johannes Köppl und anderen gegenübergestellt. Weitere zündende Impulse setzen Texte von romantischen und modernen Literaten.

 

Schirmherr: Dr. Matthias Rößler, Präsident des Sächsischen Landtags

Pumpenhausmusik #3: Feuer

 

Werke von

Michael Praetorius 1571–1621

Heinrich Schütz 1585–1672

Carlo Gesualdo 1566–1613

Petr Eben 1927–2007

Johannes Köppl *1985

und anderen

 

Dresdner Kammerchor
Kriemhild Hamann Rezitation
Hans-Christoph Rademann Leitung

 

Termin

Do 10. FEB 2022 / 19:30 Uhr / Dresden / Altes Pumpenhaus

Tickets

€ 20 (erm. 15) / Junior-Ticket bis 18 Jahre: € 10

www.reservix.de
Tel. +49 (0)351 80 44 100

Verkaufsstart voraussichtlich Anfang Januar 2022.

Hygienekonzept

Die für die Veranstaltung erforderlichen Covid-19-Schutzmaßnahmen werden an dieser Stelle ca. 14 Tage vor Konzerttermin veröffentlicht. Bitte informieren Sie sich vor Ihrem Konzertbesuch kurzfristig, ob für den Zutritt z.B. ein Test- oder Impfnachweis erforderlich ist.

 


Zurück