Konzertdetails

Konzertreihe "ZentralVokal"

 

In der Fortsetzung der Konzertreihe des letzten Jahres stehen diesmal die vier Himmelsrichtungen im Mittelpunkt und werden auf kreative Art und Weise zum Ausdruck gebracht. Norden, Süden, Westen, Osten – jeder dieser Begriffe ruft ganz individuelle Assoziationen und Gedanken hervor, welche einen großen Spielraum für ein spannend gestaltetes Abendprogramm lassen.

 

Das zweite Konzert dieser Reihe wird dirigiert von Inga Diestel, Chorassistentin und Stellvertretung von Hans-Christoph Rademann beim Dresdner Kammerchor. Sie möchte für das Publikum den „Westen“ musikalisch vertonen. Als Himmelsrichtung des Sonnenuntergangs, aber auch unterbewusst politisch und geographisch geprägte Bezeichnung, bietet das Thema zahlreiche Auslegungsmöglichkeiten und einen großen kreativen Spielraum.

 

Im angenehmen Ambiente des Zentralwerks erleben Sie einen Abend, der für jeden Geschmack und beinahe alle Sinne etwas bereithält. Mit ihrem besonderen Charme hat die Konzertreihe großes Potenzial als Abend der Begegnung. In der Zwischenpause und im Anschluss an die Veranstaltung besteht die Möglichkeit an der Bar des Zentralwerks gemeinsam mit den Mitwirkenden den Abend ausklingen zu lassen. Dazu heißen wir sie herzlich willkommen. Aufgrund dieser besonderen Rahmenbedingungen sind die Konzerte ein fester und stets gern verwirklichter Bestandteil des Konzertjahres.

 

ZentralVokal.
A cappella im Zentralwerk

 

Werke von

Hubert Parry 1848-1918

Benjamin Britten 1913-1976

Francis Poulenc 1899-1963

Maurice Ravel 1875-1937

Eric Whitacre *1970

caroline Shaw *1982

und anderen

 

Dresdner Kammerchor
Ute Wieckhorst Lesung
Inga Diestel Leitung

 

Termin

Di 16. APR 2024 / 19:30 Uhr / Dresden / Zentralwerk
(Eingang Heidestr. 2, 01127 Dresden)

Weitere KonzertTermine der Reihe

Di 09. JUL 2024 / 19:30 Uhr / Dresden / Zentralwerk

Di 17. SEP 2024 / 19:30 Uhr / Dresden / Zentralwerk

Tickets

€ 15 (erm. € 12) / € 9 Junges Ticket (bis 27 J.) / € 5 Juniorticket (bis 14 J.)

office@dresdner-kammerchor.de

+49 (0)351 80 44 100

reservix.de


Biografien

Ute Wieckhorst

Ute Wieckhorst ist Wahl-Thüringerin und lebt in Weimar. 1971 geboren in Rotenburg/Wümme und aufgewachsen in der Lüneburger Heide, studierte sie von 1994 bis 1998 Schauspiel an der Hochschule für Schauspielkunst „Ernst Busch“ Berlin. Bereits vor Beendigung ihres Schauspielstudiums spielte sie am Maxim Gorki Theater und dem BAT Berlin.

Weiterlesen

Inga Diestel

Inga Diestel studierte an der Universität der Künste Berlin und an der Musikhochschule in Oslo das Fach Kirchenmusik. Seit 2021 studiert sie im Master Chordirigieren bei Prof. Hans-Christoph Rademann an der Hochschule für Musik Dresden.

Weiterlesen

Dresdner Kammerchor

Strahlend, transparent, homogen und flexibel: Für seine einzigartige Klangkultur wird der Dresdner Kammerchor international geschätzt. Der Künstlerische Leiter Hans-Christoph Rademann prägt diesen unverwechselbaren Klang seit der Gründung 1985 und führte den Chor zu weltweitem Renommee.

Weiterlesen

Zurück