Aktuelles

Konzertsaison 2020/21

 

Trotz vieler Planungsunsicherheiten durch die Corona-Pandemie startet der Dresdner Kammerchor in die Konzertsaison 2020/21. Neben dem Kerngebiet des Ensembles – der Alten Musik – prägen vielfach auch moderne Perspektiven auf die barocken Werke die geplanten Projekte: In Programmen wie dem Weihnachtskonzert „Es ist ein Ros“ oder der neu konzipierten Kammerkonzertreihe „Pumpenhausmusik“ begegnen sich Altes und Neues. Bei „Brahms & die alten Meister“ werden Stücke aus Renaissance und Barock aus der Perspektive des Romantikes Brahms musiziert und mit Brahms‘ eigenen Motetten kombiniert. Schütz-Fans können sich auf das direkt bevorstehende Konzert im Heinrich Schütz Musikfest freuen sowie auf Konzerte an Karsamstag und Ostersonntag.

 

zum Konzertkalender

 

Ausführliche Informationen finden Sie im aktuellen

Monatsflyer OKT & NOV 2020.

Zurück